20.10.2017

Aufführung der Cross Street Singers aus Zürich

Die Wohnheime im Seefeld in Zürich bieten erwachsenen Menschen mit einer geistigen Beeinträchtigung ein Zuhause. Seit vielen Jahren wird das gemeinsame Singen gepflegt. 2004 entstand daraus der Chor der “Cross Street Singers”. Dieser setzt sich aus Bewohnerinnen und Bewohnern und aus Mitarbeitenden zusammen. Im Oktober 2017 luden wir diesen Chor zu einem Auftritt im Grüneck ein. Während einer Stunde verzauberten die Sängerinnen und Sänger unsere Bewohnerinnen und Bewohner mit ihrem grossen Repertoire. Die Freude der Chormitglieder und ihre Herzlichkeit war schon bald für alle im Grüneck spürbar. Ein sehr schöner, eindrücklicher Nachmittag für beide Seiten, den der Chor wie unsere Bewohnenden und das Personal sichtlich genossen.

zurück